Photovoltaikanlagen lohnen sich immer noch für ihren Betreiber und und die Umwelt, denn durch die Solarzellen wird naturfreundlich und kostengünstig Strom erzeugt. Bei der photovoltaischen Nutzung von Sonnenenergie wird die Strahlung der Sonne mittels Solarzellen in elektrische Energie umgewandelt, indem sich zwischen Ober- und Unterseite der Zelle eine Gleichspannung aufbaut. Diese Energie kann direkt genutzt werden, in Solarakkus gespeichert oder in Wechselstrom umgewandelt werden. Dabei gibt es die Möglichkeiten, den eigenen Strom selbst zu benutzen oder ihn ins öffentliche Stromnetz einspeisen zu lassen, indem man ihn gegen eine Vergütung an den jeweiligen Netzbetreiber verkauft.

Durch die steigenden Strompreise ist ein Trend zur Eigennutzung zu erkennen. Es kann also sein, dass sich die Eigennutzung mehr lohnt als der Verkauf des Stroms. Diese Fragen können wir in einem individuellen Gespräch klären. Wir kümmern uns um Rentabilitätsprüfung, Planung, Einbau und Wartung Ihrer Photovoltaikanlage und sind gerne Ihr vertraulicher Experte!